Neues von der KIKUSCH:

Ausstellung: Lisa Redetti

Die italienische Künstlerin Lisa Redetti ist bis Ende Mai als Stipendiatin der Heimann Stiftung in Wiesloch zu Gast. Während ihres Aufenthalts hat die Künstlerin auch mit Kindern der KIKUSCH aus dem Kurs „Wo ich zuhause bin“ zusammengearbeitet. Neben den Werken der Künstlerin werden auch die entstandenen Bilder der Kinder in der Ausstellung „QUANTI ABISSI DEVO ANCORA SCAVARE“ gezeigt. Wir laden Sie herzlich zur Vernissage am 21. Mai um 15:00 Uhr in das Atrium der Esther-Bejarano-Gemeinschaftsschule Wiesloch, Gerbersruhstr. 70/1 ein. 

Diese Funktion benötigt Javascript.
© 2022 vhs Südliche Bergstraße e.V.