Sprachen

In der Welt zu Hause

Sprachen sprechen in Europa – das bedeutet sowohl das Erlernen von Fremdsprachen zur Verständigung in einem anderen Land oder in beruflichen Kontexten, als auch das Kommunizieren mit Menschen unterschiedlicher Herkunft im eigenen Land.

Herkunftssprachliche und fremdsprachliche Kenntnisse sowie interkulturelle Kompetenzen gehören zu den Schlüsselkompetenzen für die Kommunikation und das Zusammenleben in multi- und internationalen Kontexten.

Dabei dient Sprache als Medium, mit dem die Kontaktaufnahme zu anderen Menschen gelingt, mit der wir aber auch unsere Kenntnisse und persönlichen Erfahrungen zum Ausdruck bringen.

Zur europaweiten Vergleichbarkeit der Sprachkenntnisse setzen die Volkshochschulen den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) ein, der die Sprachkompetenzen auf sechs verschiedenen Niveaustufen beschreibt und für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht steht.

Deutsch als Fremdsprache

Die deutsche Sprache lernen und im Alltag oder im Beruf mit den Mitmenschen kommunizieren sowie eine Sensibilisierung für die kulturellen Gegebenheiten entwickeln –  das ist das Ziel von Integration.

Integration zu ermöglichen und zu fördern ist ein zentraler Bestandteil des gesellschaftlichen Auftrags der Volkshochschulen.

Fremdsprachen

Fremdsprachen erlernen und erleben – eine Bereicherung für Ihre persönliche und berufliche Zukunft. Fremdsprachliche Kompetenzen ermöglichen nicht nur die Kommunikation und den Dialog mit Menschen aus anderen Ländern, sondern führen auch zu einem tieferen Verständnis für die andere Kultur und deren Besonderheiten.

Kursangebote > Kursdetails

Französisch B2/C1: Matinée de Conversation à la française

ZL-S3 0528
Info:
Vous aimez la France, sa langue, sa culture, sa littérature, ses chansons...? Vous voulez perfectionner votre français dans une ambiance détendue? Alors ce cours est pour vous!
Kursleitung:
  • Sylvie Guénon
Zeitraum:
Mo. 19.02.2018 - Mo. 18.06.2018 
Uhrzeit:
09:30 - 11:00
Dauer:
12 Vormittage
Kurstage:
  • 19.02.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 26.02.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 05.03.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 12.03.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 19.03.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 09.04.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 30.04.2018 Z , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 07.05.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 14.05.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 04.06.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 11.06.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
  • 18.06.2018 Z , 09:30 - 11:00 Uhr
    Sandhausen, Gemeindebibliothek, Büchertstr.
    Albert-Schweitzer-Str.5, 69207 Sandhausen
Außenstelle:
Sandhausen
Veranstaltungsort:
Gemeindebibliothek, im Friedrich-Ebert-Schulzentrum, Eingang Büchertstr.
 

(Die Darstellung der Karte erfolgt über Google Maps. Javascript muss aktiviert und zugelassen sein.)

Kosten:
74,00 € (inklusive 2,00 Euro für Material) (ab 10 Personen)
Diese Funktion benötigt Javascript.
© 2018 vhs Südliche Bergstraße e.V.