KIKUSCH - Kinder- und Jugendkunstschule

Überblick Jahreskurse

Von der ästhetischen Früherziehung bis zum Jugendatelier und dem studienvorbereitenden Mappenkurs: jede Altersklasse wird in aufeinander aufbauenden Jahreskursen individuell gefördert. Dabei liegt unser Schwerpunkt auf der Bildenden Kunst mit all ihren Facetten. In der besonderen Atmosphäre unserer Ateliers lernen die Schüler*innen künstlerische Prozesse und Gestaltungsformen sowie verschiedenste Materialien und Werkzeuge kennen. Unser Projektbezogenes Arbeiten in den Jahreskursen orientiert sich am Bildungsprogramm des Jugendkunstschulverbands Baden-Württemberg. Eigenverantwortliches Handeln und selbstständiges Arbeiten innerhalb einer festen Gruppe stärken das Selbstbewusstsein, die Persönlichkeit sowie die sozialen Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen.

Unsere Jahreskurse sind in Trimester (3 Kurse à 10 Termine) unterteilt. Mit der Anmeldung zum ersten Kurs im September sichern Sie sich einen Platz im 2. Kurs ab Januar und im 3. Kurs nach den Osterferien. Sie können jederzeit in einen Jahreskurs einsteigen und natürlich immer am Ende eines Kurses kündigen.

Bereits mit 2 Jahren sammeln Kinder in Begleitung eines Erwachsenen im KLECKSCLUB Eltern-Kind-Kurs erste künstlerische Erfahrungen.  3-5jährige experimentieren im KLECKSCLUB mit unterschiedlichen Materialien. Mit Pinseln, Schwämmen und Händen wird großformatig gearbeitet, es wird gekleistert, gebaut, getont und gedruckt.

Für Vorschulkinder und Erstklässler bietet die KUNSTKISTE (Malen, Zeichnen, Plastisches Gestalten I) einen Raum für spannende Entdeckungen in der Welt der Kunst. Bewährte Techniken wie Malen, Zeichnen, Drucken, Konstruieren und Modellieren werden vertieft.

Im KUNSTLABOR (Malen, Zeichnen, Plastisches Gestalten II) begegnen Grundschüler ab der 2. Klasse neuen künstlerischen Techniken und weiteren Materialien. Sie lernen Kunstwerke und Künstler kennen und finden eigene Ausdrucksweisen. Die bunte Palette der Darstellungsmöglichkeiten in der Kunst erweitert sich immerfort.

Anspruchsvolle Techniken und komplexe Umsetzungsmöglichkeiten bieten Kindern ab der 5. Klasse viel Spaß in der KREATIVWERKSTATT (Malen, Zeichnen, Plastisches Gestalten III).

Jugendliche ab der 8. Klasse tauchen im JUGENDKUNSTATELIER in die Kunst ein, verwirklichen außergewöhnliche Projekte, schulen ihre technischen Fertigkeiten, üben sich an traditionellen künstlerischen Techniken der Bildhauerei, Malerei, Grafik und Drucktechniken wie auch die unbegrenzten Möglichkeiten der zeitgenössischen Kunst.

Zur Vorbereitung für ein künstlerisches Studium bieten wir den MAPPENKURS an. Hier wird die individuelle Begabung gefördert, um in auserwählten Werkproben das persönliche Interesse an einem künstlerischen Beruf darzustellen.

Die NUSSLOCHER BUCHKINDER ist ein weiterer Jahreskurs. Hier treffen sich Kinder ab 6 Jahren in der Druckwerkstatt in Nußloch um Geschichten zu erfinden, sie auf unterschiedlichste Art zu bebildern und kleine Bücher entstehen zu lassen. 

Gerne beraten wir Sie, bei der Wahl eines Kurses für Ihr Kind.

Diese Funktion benötigt Javascript.
© 2021 vhs Südliche Bergstraße e.V.